Handskizze gezeichnet von Erwin Kratzer Vorstandswechsel header Foto 23.07.16 15 54 28 Foto 23.07.16 17 29 53 Foto 23.07.16 15 58 43 Foto 23.07.16 15 56 54 Foto 23.07.16 16 00 59 Foto 23.07.16 16 04 53 Foto 23.07.16 17 26 35 Vereinsbus 2016 2

Home

Handskizze gezeichnet von Erwin Kratzer Vorstandswechsel header Foto 23.07.16 15 54 28 Foto 23.07.16 17 29 53 Foto 23.07.16 15 58 43 Foto 23.07.16 15 56 54 Foto 23.07.16 16 00 59 Foto 23.07.16 16 04 53 Foto 23.07.16 17 26 35 Vereinsbus 2016 2
Kaminkehrerlauf 16.07.15 007

LAUFTREFF - LAUF UM DEN WOLFSBERG

Freitag 17.07.2015

Laufend helfen ist das Motto dieser Veranstaltung

  • Der Erlös wird für krebskranke Kinder gespendet.
  • Acht Lauftreffler unterstützten die gute Sache.
  • Ilona Himmler und Udo Walz stürmten auf Podestplätze.
    Thomas Sperber erkämpft sich
    Platz 5.
weiterlesen
Tim Himmler News

Fußball - U15 (C-Jun.) Saison 2014/2015 Torschützenliste des BFV

Mittwoch 15.07.2015

Tim Himmler erreichte Platz 1 der Torjäger der U 15 (C-Jun.) KK Neumarkt/Jura Ost

Mit 39 Toren führt Tim Himmler die Torschützenliste der Saison 2014/2015 des BFV an.

Unsere Torschützen:

Platz 1, Tim Himmler, 39 Tore

Platz 15, Jonas Frauenknecht, 6 Tore

Platz 17, Jonas Nießlbeck, 5 Tore

Platz 17, Noah Rupprecht, 5 Tore

weiterlesen

Fußball - Pressebericht Trainingsauftakt und Neuzugänge

Mittwoch 15.07.2015

Der SC Oberölsbach startet als Absteiger in der A-Klasse Nord Ost.

Vier Abgängen stehen zwei neue Spieler gegenüber. Auf den SCO warten spannende Lokalderbys.

Neuzugaenge 2015 2016

zum Pressebericht

fussball hp

Fußball - Saison 2015/2016 Ligaeinteilung

Sonntag 12.07.2015

Ligaeinteilung-2015-2016.pdf Ligaeinteilung

fussball hp

Fußball - Vorbereitung

Samstag 11.07.2015

Vorbereitung SC Oberölsbach 2015/16

Sonntag, 12. Juli 2015, 16.00 Uhr,
SC Oberölsbach ./. TSV Pavelsbach

Dienstag, 14. Juli 2015, 19.00 Uhr, Training

Mittwoch, 15. Juli 2015, 19.00 Uhr,
SC Oberölsbach ./. TSV Mörsdorf

weiterlesen
DSC 0299

LAUFTREFF - Wallensteinlauf 2015 in Altdorf

Samstag 11.07.2015

Am Sonntag (05.07.2015) hieß es für vier unserer SCO-Starter schwitzen, schwitzen, schwitzen…

Zur eh schon sehr anspruchsvollen Strecke des Wallensteinlaufes kamen noch tropische Temperaturen hinzu. Dennoch aber hielt es unsere Starter nicht davon ab sich der Konkurrenz mit beachtlichen Ergebnissen zu stellen.

weiterlesen
Christian-Lehmeyer.JPG

Fußball - Dritter Platz der C-Jugend SG Berg zum Saisonende

Montag 29.06.2015

Mit einem 2:2 kehrte die C-Jugend Spielgemeinschaft der DJK-Berg vom Auswärtsspiel gegen die JFG Burgthann in Oberferrieden zurück. Durch dieses Unentschieden bleiben die Jungs von Trainer Christian Lehmeyer (Bild) auf einem guten dritten Platz in der Kreisklasse Ost. Mit einem Sieg hätte man Burgthann überholt und den zweiten Platz belegt.

weiterlesen
Grizzly Cup 2015

Ringen - Grizzly Cup 2015

Montag 22.06.2015

Edelmetall für Jugendringer

Beim Freistil-Nachwuchsturnier des SV Johannis Nürnberg 07 holte der SCO-Ringernachwuchs 3 Gold-und 2 Silbermedaillen  sowie einen  vierten und fünften Platz. Wieder hervorragend betreut wurden die Jungs von den Schülertrainern Christian Gregor und Nikolay Dobrev.

weiterlesen

LAUFTREFF - Stadtfestlauf Röthenbach

Montag 22.06.2015

Und auch beim Stadtfestlauf in Röthenbach konnten SCO-Läufer glänzen. Bei dem dortigen Staffellauf verstärkten Udo Walz und Thomas Sperber (der den verletzten Lauftreff-Coach Michl Lang vertrat) das Team von „Ulli´s flotten Flitzern“ und feierten in der Mixed-Wertung einen starken zweiten Gesamtplatz.

Glückwunsch hierzu und noch einmal einen großen Dank an Thomas für seinen spontane Zusage einzuspringen!

weitere Bilder

Werner Fuerth News

LAUFTREFF - Metropollauf Fürth

Montag 22.06.2015

Und da er sich ja am Samstag Abend in Dietfurt bereits „einlaufen“ konnte hat unser Werner Prem nur wenige Stunden später den Halbmarathon im Rahmen des Metropollaufes in der als „verbotene Stadt“ gemeistert.

Diese Leistung ist angesichts der Streckenlänge von 21,1 km und dem Wettkampf erst am Abend zuvor gar nicht hoch genug einzuschätzen.

Glückwunsch und allergrößten Respekt hierfür Werner!