Header 2015 Ringen 10 Fanderl Meister Kopie DSC 1725 DSC 2757 DSC 3406 DSC 3372 Ringen 1 2 DSC 3847 DSC 2304

Ringen - Dritte Niederlage für Nachwuchs

Dritte Niederlage für Nachwuchs

Sonntag, 01.10.2017 um 23:22

Beim ersten Heimkampf der Schülermannschaft mussten die Youngsters eine knappe 18:20 Niederlage gegen den KSV Bamberg einstecken. Wie auch letzte Woche konnte der SCO zwar 5 Kämpfe für sich entscheiden aber für einen Sieg reichte es wieder nicht ganz.

29 kg Fr.: Jakob Geitner kassierte nach kurzer Zeit eine Schulterniederlage gegen Lukas Bittel (0:4).

76 kg Gr.-röm.: Ludwig Bayer ging an seine Grenzen um den Bamberger Laurenz Schiel 6 Punkte abzunehmen (2:4).
31 kg Gr.-röm.:
Diese Gewichtsklasse konnte der SCO nicht besetzen (3:8).
60 kg Fr.:
Cedrik Dirnhofer wurde noch in der ersten Runde von Philipp Gabriel auf die Schultern gelegt (2:12).
34 kg Fr.:
Auch für Nico Paldino dauerte es nicht lange bis er gegen Muchamad Chakimow auf die Schultern musste (2:16).
55 kg Gr.-röm.:
Salvatore Lucchetta unterlag zwar gegen IljasMusaev technisch unterlegen die 4 Punkte gingen aber trotzdem an den SCO, da der KSVler mit Übergewicht antrat (6:16).
38 kg Gr.-röm.:
Fabian Meier beförderte Anatoli Schlee noch vor Ablauf der ersten Minute aufs Kreuz (10:16).
50 kg Fr.:
Gabriel Dederer (ASC Röthenbach) hamste 4 Punkte Kampflos ein, da Bamberg hier unbesetzt war (14:16).
42 kg Fr.:
Lukas Geitner musste sich gegen den 5. deutschen B-Jugend-Meister Johann Engelhardt  eine Schulterniederlage gefallen lassen (14:20).
46 kg Gr.-röm.:
Felix Leinweber besiegte Nils Hetzel kurz nach der Pause mit 16:0 (18:20).