Slider Body Workout Slider Fitness 2 Slider Indoorcycling 1 Slider Kinderturnen 1 Slider Kinderturnen 2 Jazz Dance header 1 Slider Mini Jazz 1 Jazz Dance header 2 Slider Mini Jazz 2 Slider Reha Sport zumba step news Slider Zumba Slider Lauftreff SCO Lauftreff Slider Skigymnastik Slider Praeventionssport Slider Wirbelsaeulengymnastik

Fitness - LAUFTREFF - Erfolge, Hochzeitstag und Doppelstart beim Happurger Stauseelauf

LAUFTREFF - Erfolge, Hochzeitstag und Doppelstart beim Happurger Stauseelauf

Dienstag, 08.05.2018 um 10:15 Geschrieben von Michael Lang

Wenn es da mal nicht vieles zu berichten gibt vom 18. Stauseelauf in Happurg!

Aber der Reihe nach:

Vergangenen Samstag konnte der Lauftreff einmal mehr ein großes Läuferfeld von acht Startern stellen um bei sommerlichen Bedingungen die 3,4 km- bzw. 10,0 km lange Strecke rund um den landschaftlich wunderschön gelegenen Happurger Stausee zu bewältigen.

 Und die Erfolge ließen auch dieses Mal nicht lange auf sich warten:

Unsere Damen sorgten mit einem einem überragenden dritten Platz (!) in der Mannschaftswertung über die 10 km für einen Riesenerfolg an diesem Tage!

 Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an Ingrid Kraus (auch zum 1. Platz in der AK W55), Brigitte Lang (ebenfalls als 3. in der AK W50 sehr erfolgreich), Ilona Himmler und Alexandra Liebel (und auch hier mit Platz 1 und 2 in der W45 nicht minder erfolgreich)!

 Tolle Einzel- und ein super Mannschaftsergebnis von unseren rasenden Damen!

Aber auch unsere männlichen Vertreter schlugen sich nicht schlecht!

 Werner Prem (extra wieder aus Meran „eingeflogen“) und Alfons Mederer-Kloupar mussten sich in der M50 sehr starker Konkurrenz stellen und konnten hier aber einen gemeinsamen vierten Platz in der AK M50 erringen.

 Benjamin Liebel war noch etwas erfolgreicher und sicherte sich den zweiten Platz in der M30.

 In der Mannschaftswertung konnten unsere Männer einen guten fünften Platz für den SCO erlaufen.

 Besonders zu erwähnen ist hier aber noch eine Tatsache:

Alexandra und Benjamin Liebel hatten letzten Samstag ihren Hochzeitstag!!

Und wie könnte man solch einen Tag besser verbringen als bei einem Lauf!

Statt der üblichen ZWEIsamkeit haben sich die Beiden lieber zu ZWEIT für einen Start mit ZWEI tollen ZWEIten Plätzen in Ihren Altersklassen entschieden!

Glückwunsch an dieser Stelle noch einmal zum Hochzeitstag und dem dazu passenden Doppelerfolg!

Und dann hatten wir ja auch noch einen Starter über die Kurzstrecke:

Nachdem Michl Lang bereits vormittags eine Bergetappe beim Landkreislauf Amberg-Sulzbach bewältigt hatte entschied er sich Nachmittags noch spontan zu einem Abstecher und dem dazugehörigen Start in Happurg.

 Auf der 3,4 km langen Runde um den Stausee konnte er sich so zum Auslaufen noch den Gesamtsieg zusammen mit Felix Mayerhöfer teilen.

 

Alles in allem haben unsere SCO – Starter einmal mehr Erfolge über Erfolge feiern können!

 

GLÜCKWUNSCH und WEITER SO !!!!