Slider Lauftreff 001 SCO Lauftreff Slider Body Workout Slider Mini Jazz 2 Slider Fitness 2 Slider Indoorcycling 1 Slider Kinderturnen 1 Slider Kinderturnen 2 Jazz Dance header 1 Slider Mini Jazz 1 Jazz Dance header 2 zumba step news Slider Zumba Slider Praeventionssport Slider Skigymnastik Slider Wirbelsaeulengymnastik

Fitness - LAUFTREFF - Großaufgebot beim Neumarkter Stadtlauf

LAUFTREFF - Großaufgebot beim Neumarkter Stadtlauf

Mittwoch, 20.09.2017 um 10:02 Geschrieben von Michl Lang und Udo Walz

So viele SCO-Starter wie noch nie begaben sich in diesem Jahr an die Startlinie des Neumarkter Stadtlaufes zum absoluten Highlight der Saison!

Insgesamt 21 Teilnehmer aus unserem Lauftreff verteilten sich auf die beiden Hauptläufe über 10,5 bzw. 21,1 km und wollten es sich beim größten Laufevent in unserer Region nicht nehmen lassen sich dem Kampf um persönliche Bestzeiten und Topplatzierungen zu stellen!

Und auch der Wettergott ließ am Sonntag Gnade walten und bescherte unseren Läufern optimale Laufbedingungen!

Was sollte da noch schief gehen?! Gar nichts!

Gerade auch, da in der Vorbereitung gezielt die richtigen Trainingsreize zur optimalen Vorbereitung gesetzt wurden!

Und so kam es auch, dass unsere Runner einmal mehr zu Topzeiten liefen.

Jede einzelne hier aufzuführen würde wohl den Rahmen sprengen, dennoch möchten wir die ein oder andere Leistung auch entsprechend honorieren!

Denn insgesamt acht (!) unserer Starter haben es geschafft sich bei insgesamt 2.050 (!) Teilnehmern untern den Top100 in der Ergebnisliste zu platzieren!

 

Unter anderem:

 

Ilona Himmler (42.)

Ingrid Kraus (78.)

Rita Marx (93.)

 Thomas Sperber (81.)

Alfons Mederer-Kloupar (88.)

Werner Prem (90.)

 

Aber auch unsere weiteren Starter dürfen sehr stolz auf ihre Ergebnisse sein:

 

Brigitte Lang, Tatjana Bittner, Nina Schmid, Andrea Mederer und Vanessa Emra mischten die weibliche Konkurrenz über die 10,5 km genauso auf wie ihre männlichen Gegenstücke über diese Distanz: Christoph Wild, Samuel Lucht, Jürgen Handfest, Florian Reindl und Robert Himmler.

 

Im Halbmarathon finishten unsere beiden „Frischlinge“ im Lauftreff Alex und Benny Liebel (für das Team von Dehn und Söhne) souverän ihren ersten Wettkampf über 21,1 km.

Und Thomas Fischer (für das Klinikum Neumarkt) krönte seine eh schon überaus erfolgreiche Saison mit einem Topergebnis über die gleiche Strecke.

 

Und dann waren ja da noch unsere beiden Coaches…

Udo Walz und Michael Lang haben sich über beide Strecken verteilt um hier das neongelbe Trikot jeweils so weit vorne wie möglich zu platzieren.

Und Udo hat alles gegeben und sich selbst mit einem sehr starken 15. Gesamtplatz und dem dritten Platz (!) in der Altersklasse M50 belohnt!

Mit seinem schon gewohnten und absolut entspannten Lächeln flog er über die 21,1 km und wirkte dabei, als hätte er sich gerade erst auf einen gemütlichen Sonntagsspaziergang begeben.

Vielleicht erweist ihm der Veranstalter nun auch noch die Ehre diese Leistung entsprechend in der Ergebnisliste zu würdigen... J

Aber auch Michl  konnte die SCO-Farben einmal mehr bestens vertreten und wurde seiner Favoritenrolle über die 10,5 km absolut gerecht!

In nur 34:33 min führte er das neongelbe Trikot des Lauftreffs  über die Ziellinie und sicherte sich -trotz sehr starker Konkurrenz in diesem Jahr- seinen insgesamt bereits sechsten Erfolg beim Neumarkter Stadtlauf!

Herzlichen Glückwunsch all unseren Finishern zu diesen überragenden und tollen Ergebnissen!

Sie sind wohl der beste Beweis dafür, dass sich eine harte Vorbereitung gepaart mit der richtigen und nötigen Portion Spaß am Laufen immer wieder bezahlt machen!

 

Der Stadtlauf 2018 kann somit kommen…  ;-)