Fussball Roman 1 News Fussball Gemeindepokalturnier 2014 003 header Fussball Gemeindepokalturnier 2014 012 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 034 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 017 header SCO Sued 2 Pyrbaum header Mannschaftsfoto C Jugend 2014 header Fussball Pyrbaum . . SCO I 12.04.15 Torwart header

Fußball - Fußball

Fußball

Montag, 18.08.2014 um 22:07 Geschrieben von Robert Himmler

Unglückliche Niederlage in Pölling

Ohne Punkte und Tore ist unsere Erste Mannschaft vom Auswärtsspiel bei der Pöllinger Reserve nach Hause gekommen. Trotz gleicher Spielanteile musste man sich mit 0:2 geschlagen geben.


In der ersten Hälfte war vor beiden Toren nicht viel los. Mittelstürmer Markus Hollweck hatte zwei halbe Chancen und bei einer schnell ausgeführten Ecke der Gastgeber war Torwart Roman Schuppan zur Stelle. So ging es torlos in die Halbzeitpause.

Nach dem Wechsel kamen wir etwas besser ins Spiel, ohne jedoch große Chancen herauszuspielen. Dann aus dem Nichts der Rückstand. Bei einer Ecke sah unsere gesamte Hintermannschaft nicht gut aus und der Pöllinger Kirchberger hatte keine Mühe das 1:0 zu erzielen. Danach hatten wir drei gute Möglichkeiten durch Hollweck, Philipp Reischböck und dem wieder mal gut spielenden Max Hiereth (Bild) , doch Pech, Unvermögen und ein starker Torwart Fritsch verhinderten den verdienten Ausgleich. Zehn Minuten vor dem Ende mussten wir dann den zweiten Gegentreffer hinnehmen. Einen Freistoß von der Strafraumgrenze zirkelte ein Pöllinger über die Mauer, die allerdings nicht hochsprang, zum 2:0 in die linke Torecke. Schuppan war chancenlos. Danach war das Spiel entschieden und wir stehen nach zwei Spieltagen ohne Punkt und Tor auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Es war eine unglückliche Niederlage gegen sicher nicht besonders starke Pöllinger, doch wie das alte Sprichwort sagt, wer keine Tore schießt, kann auch nicht gewinnen. Positiver Aspekt dieses Spiels war die Premiere unseres Nachwuchsspielers Felix Gruber in einem Punktspiel der Ersten.

Am kommenden Sonntag heißt unser Gegner Unterferrieden. Spielbeginn ist um 15 Uhr in Unterferrieden. Hier wurde das Heimrecht wegen der Kirchweih in Unterferrieden getauscht.

Unsere Reservespielgemeinschaft SCO/TSV Stöckelsberg musste sich beim FC Schwabach 2 mit 1:3 geschlagen geben. Sie bestreitet am kommenden Sonntag das Vorspiel ab 13 Uhr.