Fussball Roman 1 News Fussball Gemeindepokalturnier 2014 003 header Fussball Gemeindepokalturnier 2014 012 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 034 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 017 header SCO Sued 2 Pyrbaum header Mannschaftsfoto C Jugend 2014 header Fussball Pyrbaum . . SCO I 12.04.15 Torwart header

Fußball - Erster Saisonsieg

Erster Saisonsieg

Montag, 25.08.2014 um 22:11 Geschrieben von Robert Himmler

Erster Saisonsieg für unsere Fußballer

Am dritten Spieltag hat es geklappt. Unsere erste Mannschaft konnte ihr Auswärtsspiel beim SV Unterferrieden gewinnen und die ersten drei Punkte verbuchen. Die zweite Mannschaft verlor das Vorspiel leider mit 1:3 und bleibt mit 0 Punkten auf dem vorletzten Platz.


Die erste Mannschaft war von Beginn an gut im Spiel und bereits nach wenigen Minuten gab es nach einem Foulspiel gegen „Pedi“ Pegiray, dessen Rückkehr in die Mannschaft nach dem Urlaub uns sehr gut tat, einen berechtigten Foulelfmeter, der von Philipp Hiereth sicher verwandelt wurde. Danach gab es noch weitere Chancen, die aber allesamt vergeben wurden. Nach einer halben Stunde kamen die Hausherren besser in die Partie und nach einem Abspielfehler im Mittelfeld spielten sich die Gastgeber gut auf der rechten Seite durch und konnten per Kopf das Ausgleichstor erzielen. Nur kurze Zeit später gab es nach einem unnötigen Foul von Patrik Lorenz einen Freistoß für Unterferrieden. Dieser wurde noch von der Mauer abgefälscht und landete damit unhaltbar für Keeper Roman Schuppan zum 2:1 im Tor. Eine Minute vor der Pause halfen uns dann die Gastgeber mit einem Eigentor so dass es mit 2:2 in die Kabine ging.

In der zweiten Hälfte bekamen wir den Gegner im Mittelfeld wieder besser in den Griff und so hatten die Gastgeber fast keine Chance mehr. Nach einem weiten Ball aus dem Mittelfeld rannte Linksaußen Philipp Reischböck (Bild) den gegnerischen Abwehrspielern davon und brachte uns mit etwas Glück mit 3:2 in Führung. 20 Minuten vor Schluss der Partie dann die Entscheidung. Nach schöner Flanke von Ralf Kobras stand Markus Hollweck goldrichtig und traf zum 4:2. Danach hatten die Unterferriedener noch eine Riesenchance, scheiterten aber an der Latte. So konnten wir das Spiel ziemlich locker nach Hause bringen.

Das war ein sehr wichtiger und auch verdienter Sieg für unser Team. Denn am nächsten Sonntag steht der schwere Gang zum Derby nach Berg an. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Die zweite Mannschaft ist am kommenden Sonntag spielfrei.