Fussball Roman 1 News Fussball Gemeindepokalturnier 2014 003 header Fussball Gemeindepokalturnier 2014 012 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 034 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 017 header SCO Sued 2 Pyrbaum header Mannschaftsfoto C Jugend 2014 header Fussball Pyrbaum . . SCO I 12.04.15 Torwart header

Fußball - FUSSBALL - Gelungene Punktspielpremiere der SG Stöckelsberg/Oberölsbach

FUSSBALL - Gelungene Punktspielpremiere der SG Stöckelsberg/Oberölsbach

Sonntag, 11.08.2019 um 00:00 Geschrieben von Robert Himmler

In der ersten halben Stunde hatte unser Team noch zum Teil große Probleme ins Spiel zu finden und konnte sich wenige gute Chancen erspielen. Die Gäste kamen zweimal gefährlich vor das Tor, doch Torhüter Basti Metko konnte parieren. Dann vertändelte der Gästetorhüter den Ball gegen Basti Kerschensteiner, der gut nachgesetzt hatte, und der hatte keine Probleme den Ball im Tor unterzubringen. Nur vier Minuten später das 2:0 durch Daniel Federhofer, der eine klasse Flanke von Andreas Eckerlein sicher verwerten konnte. Kurz vor der Pause dann der Anschluss der Gäste. Einen Abpraller nach einem Freistoß konnte Stürmer Aydogan zum 2:1 versenken. Doch noch im Gegenzug konnte Basti Kerschensteiner nur durch ein Foul im Strafraum gebremst werden, der ruhig leitende Referee Manfred Heiselbetz gab einen Strafstoß und Max Hiereth verwandelte sicher zur beruhigenden Pausenführung.

Nach der Pause war dann wieder etwas Leerlauf angesagt. Die Gäste probierten zwar alles, doch konnten sie sich nicht mehr entscheidend gegen unsere Abwehr durchsetzen und wir machten uns das Spiel durch einige Ungenauigkeiten oft selber schwer. In der 71. Minute dann die endgültige Entscheidung. Nach einem schönen Zuspiel von Andi Eckerlein konnte sich Tim Himmler gegen seinen Gegenspieler durchsetzen und brachte die Kugel im Tor unter. Das am schönsten herausgespielte Tor dann nur drei Minuten später. Nach einem Ballgewinn fuhren wir einen sehr schnellen Konter und der eingewechselte Tobi Pielenhofer verwertete eine Vorlage von Marco Metschl sicher zum 5:1. Danach spielten wir das Spiel locker nach Hause und konnten durch Max Hiereth, der einen tollen Freistoß aus 25 Metern ins Dreieck schoss, sogar noch den Sieg auf 6:1 ausbauen.

Insgesamt ein gelungener Start in die neue Saison. Zwischendurch war allerdings noch einiger Sand im Getriebe. Nächstes Spiel ist bereits am kommenden Freitag um 19 Uhr bei der Reserve von Bayernligisten SV Seligenporten. Diese hat ihr erstes Spiel in Oberferrieden mit 2:4 verloren.

Die zweite Mannschaft hat dann am Samstag ihr erstes Spiel. Es steht gleich ein Derby auf dem Programm, denn um 17 Uhr heißt der Gastgeber DJK SV Berg 2. Die haben das erste Spiel bei der Oberferriedener Reserve gleich mit 7:0 gewonnen und werden wohl gleich ein richtiger Prüfstein für unsere Jungs werden.