Fussball Roman 1 News Fussball Gemeindepokalturnier 2014 003 header Fussball Gemeindepokalturnier 2014 012 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 034 Fussball Gemeindepokalturnier 2014 017 header SCO Sued 2 Pyrbaum header Mannschaftsfoto C Jugend 2014 header Fussball Pyrbaum . . SCO I 12.04.15 Torwart header

Fußball - Gemischte Bilanz der beiden Fußballteams

Gemischte Bilanz der beiden Fußballteams

Mittwoch, 04.09.2019 um 00:00 Geschrieben von Robert Himmler

Als erstes stand ein Auswärtsspiel in Oberferrieden an. Die zweite Mannschaft musste zwar nach 65 Minuten das 0:1 hinnehmen, konnte aber mit einem starken Schlussspurt und Toren durch Gruber (2x) und Jürgen Blasen noch mit 3:1 gewinnen.

Die erste Mannschaft lag bis zur Halbzeit noch mit 1:0 durch ein Tor von Tim Himmler in Führung. Nach dem Wechsel konnten die Hausherren aber die Partie drehen und lagen nach einer Stunde mit 2:1 in Front. Marco Metschl traf dann noch zum Ausgleich, doch konnten die Gastgeber noch zwei Tore in der 75. Minute und in der Nachspielzeit nachlegen.

Im darauf folgenden Heimspiel gegen Burgthann gab es im Spiel der zweiten Mannschaft eine Premiere. Zum ersten Mal trat man mit neun gegen neun Spielern an. Es wurde auf dem großen Feld gespielt, allerdings nur zweimal 40 Minuten. Wieder traf zuerst der Gegner nach fünf Minuten, doch bis zur Pause konnten wir durch Philipp Mederer und ein Eigentor der Gäste mit 2:1 in Führung gehen. Nach der Pause brachen dann die Dämme und wir trafen durch Martin Gruber (3x), Florian Kerschensteiner, Julian Gärtner und einem weiteren Eigentor der Burgthanner zum 8:1.

Bei der ersten Mannschaft konnte wieder mal der Gast, der unter der Woche überraschend gegen die Reserve der SG Allersberg verloren hatte, das erste Tor erzielen, doch glich Tim Himmler postwendend wieder aus. In der offen geführten zweiten Hälfte mit vielen Chancen auf beiden Seiten traf erst der Gast zum 1:2. Bis in die Nachspielzeit blieb es dabei, ehe Tobi Pielenhofer noch zum Ausgleich traf. Mitten in die Freude über den Ausgleich fiel dann noch durch einen Sonntagsschuss der 3:2 Siegtreffer der Gäste und wir standen wieder mit leeren Händen da.

Am kommenden Samstag, den 07. September, ist die erste Mannschaft bei der SG Pilsach/Litzlohe zu Gast. Diese hat bisher sechs Punkte auf dem Konto. Mit der richtigen Einstellung und dem nötigen Quäntchen Glück werden wir hoffentlich dann etwas Zählbares mitbringen. Spielbeginn ist um 16 Uhr.