Fußball

Fußballer holen die Herbstmeisterschaft

 

Unsere Fußballer der SG Stöckelsberg/Oberölsbach haben sich überlegen die Herbstmeisterschaft gesichert. In den beiden Heimspielen gegen Kornburg 2 und der SG Röthenbach schoss unser Team 10 Tore und kassierte nur ein einziges. Ein weiteres Heimspiel gegen den FV Wendelstein wurde aufgrund der schlechten Platzverhältnisse abgesagt.

 

Gegen Kornburg 2 gab es einen klaren 6:0 Erfolg. Bis zur Pause hatten Philipp Hiereth und Peter Kerschensteiner ein beruhigendes 2:0 vorgelegt. Trotzdem war es ein ziemlich zähes Spiel. Mit dem 3:0 durch Basti Kerschensteiner nach 72 Minuten war das Spiel dann entschieden. Dann lief es auf einmal sehr locker und Rocky Zöckel, Basti Kerschensteiner und Lukas Stenker schossen das 6:0 heraus.

Gegen Röthenbach war das Spiel schon zur Pause entschieden. Andreas Lukas, Basti Kerschensteiner und Daniel Federhofer schossen den 3:0 Vorsprung heraus. Kurz nach dem Wechsel erhöhte dann Andreas Eckerlein auf 4:0, ehe die Gäste noch den Ehrentreffer erzielten.

Unser Team hat nach zwölf Spielen sehr starke 32 Punkte gesammelt und liegt bereits sieben Punkte vor den Verfolgern Burgthann und Katzwang 2, die allerdings eine Partie mehr absolviert haben. Jetzt steht noch eine Partie bei der zweiten Mannschaft in Schwand an. Mal schauen, ob die bei diesem Wetter noch absolviert werden kann.

Die zweite Mannschaft ist nach einem guten Start in den letzten Wochen auf den 12. Platz durchgereicht worden. Für sie steht noch das Spiel in Deining am kommenden Sonntag auf dem Programm, bevor es in die lange Winterpause geht.