20190629 184536b2 20190413 181838b2 20190406 185518b2 IMG 20190304 094024 767b3 20190119 201154b2 20190112 181915b2 IMGP8958 IMG 20180527 WA0057 IMG 20180304 WA0020 20180818 171052b IMG 8415 Anja Schreiner header IMG 8406 Kurzhanteln Kurzhanteln silberner Hintergrund ueberkreuzg Thomas Lehmeier slider Mannschaften klein IMG 8428

PowerFit - POWERFIT 30. Internationaler Bavaria Cup

POWERFIT 30. Internationaler Bavaria Cup

Sonntag, 16.06.2019 um 00:00 Geschrieben von Rosina Polster

Den Anfang machte Sonja Graumann in der Juniorinnenklasse bis 72 kg Körpergewicht. Mit nur 67 kg ist sie mit ein wenig Übergewicht in der höheren Gewichtsklasse angetreten. Mit drei gültigen Versuchen über 125, 135 und 140 kg setzte sie sich auf den Silberrang in dieser Klasse.

In der Juniorenklasse bis 93 kg fuhr Michael Scholz eine sichere Goldmedaille ein. Mit 35 kg Vorsprung distanzierte er seine Gegner die unteranderem aus Schrobenhausen und Salzburg kamen. 230 und 250 kg gingen sicher in die Wertung. An 267,5 kg scheiterte er dieses Mal noch.

Bei den Männern ging Marc Polster im Limit bis 74 kg an den Start. Mit gültigen 215 und 230 kg sicherte auch er sich Gold. 240 kg waren an diesem Tag noch zu schwer.

Bis 93 kg gingen Thomas Lehmeier und Sebastian Heger an den Start. Sebastian brachte gute 230 und 240 kg in die Wertung und belegte damit den fünften Rang in einer stark besetzten Klasse. Thomas konnte nur seinen Einstiegsversuch von 255 kg in die Wertung bringen. 270 und 272,5 konnte er nicht zur Zufriedenheit des Kampfgerichts zur Hochstrecke bewegen. Trotzdem reichte es noch zu Bronze in dieser dicht besetzten Klasse.

Bis 105 kg ging der letzte Athlet des SCO an die Hantel. Mit drei gültigen Versuchen über 232,5 kg, 242,5 kg und 252,5 kg konnte auch Matthias Zenger Bronze mit zurück an die Schwarzach bringen.

Gleichzeitig absolvierte im oberfränkischen Forchheim Markus Gradel erfolgreich den Lehrgang zur Erlangung der Bezirkskampfrichterlizenz. Dieser kann nun nicht nur als Athlet den SC Oberölsbach vertreten, sondern diesen auch als Kampfrichter bei den anstehenden Wettkämpfen unterstützen.