Header 2015 Ringen 10 Fanderl Meister Kopie DSC 1725 DSC 2757 DSC 3406 DSC 3372 Ringen 1 2 DSC 3847 DSC 2304

Ringen - RINGEN - Letzter Kampftag der Schülermannschaft

RINGEN - Letzter Kampftag der Schülermannschaft

Sonntag, 06.12.2015 um 17:49

Zu Gast beim ASV Hof verliert der SCO-Nachwuchs seinen letzten Kampf in dieser Saison mit 10:24 Punkten. Außer 2 Unentschieden und den ein oder anderen unglücklich verlorenen Kampf war die Saison nicht recht erfolgreich. Es mussten allerdings auch wegen Nachwuchsmangel, einige noch unerfahrene Ringer in der Mannschaft antreten. Nun gilt es für das engagierte Trainerteam nach vorne zuschauen und die Jungs auf die nächste Saison vorzubereiten.

29 kg Gr.-röm.: Jamie-Leon Dirnhofer machte kurzen Prozess und legte Jan Ritter nach nur 0:37 Min. aufs Blatt (4:0).
76 kg Fr.:
Simon Plank hatte gegen den deutschen Vize Meister in der B-Jugend Max Osterhoff nichts auszurichten und musste noch in der ersten Minute auf die Schultern (4:4).
31 kg Fr.:
Nico Himmler musste sich ebenfalls von Nick Hartung eine Schulterniederlage gefallen lassen (4:8).
60 kg Gr.-röm.:
Christian Kerschensteiner war am Anfang der überlegene Ringer wurde dann aber kurz vor der Pause, auch mit Unterstützung des Kampfrichters, von Kevin Zeh noch auf die Schultern gelegt (4:12).
34 kg Gr.-röm.:
Marlon Szymkowiak befolgte die Anweisungen seines Betreuers Jürgen Meier und beförderte nach der Pause den Hofer Erik Kark aufs Kreuz (8:12).
55 kg Fr.:
Ludwig Bayer landete nach einen spannenden Kampf gegen Marius Müller einen 6:4 Punktsieg (9:12).
38 kg Fr.:
Starker Kampf von Felix Leinweber, der den Hofer Yakup Bozkurt mit 6:4 von der Matte schickte und somit seinen neunten Sieg infolge feierte (10:12).
50 kg Gr.-röm.:
Noah Dirnhofer hatte gegen den erfahrenen und körperlich überlegenen Manuel Albert keine Chance und musste technisch unterlegen von der Matte (10:16).
42 kg Gr.-röm.:
Salvatore Lucchetta kassierte gegen den 2 Jahre älteren Kilian Käppel eine Schulterniederlage (10:20).
46 kg Fr.:
Auch Cedrik Dirnhofer musste sich vom 2ten bayerischen Meister Luca Bauer eine Schulterniederlage gefallen lassen (10:24).

Bilder