Header 2015 Ringen 10 Fanderl Meister Kopie DSC 1725 DSC 2757 DSC 3406 DSC 3372 Ringen 1 2 DSC 3847 DSC 2304

Ringen - RINGEN - Klare Niederlage in Weißenburg

RINGEN - Klare Niederlage in Weißenburg

Sonntag, 22.11.2015 um 14:52

Mit 6 Punkten aus 3 gewonnenen Kämpfen verlor der SCO-Nachwuchs klar mit 6:25 gegen den TSV Weißenburg. Die Gastgeber schickten mit vielen erfahrenen Ringern wohl auch ihre beste Mannschaft auf die Matte.

29 kg Gr.-röm.: Jamie-Leon Dirnhofer kassierte nach 0:10 Punkten Rückstand noch eine Schulterniederlage gegen Erik Vinkovics (0:4).
76 kg Fr.:
Simon Plank, der wohl noch krankheitsgeschwächt war, holte einen 4:2 Punktsieg gegen Lukas Stengel (1:4).
31 kg Fr.:
Nico Himmler, der mit 1:0 gegen Simon Hilpert in Führung ging konnte dann in der zweiten Minute die Schulterniederlage nicht mehr verhindern (1:8).
60 kg Gr.-röm.:
Leon Müller unterlag gegen den sehr passiv eingestellten Manuel Wallmüller unglücklich mit 0:1 Punkten (1:9).
34 kg Gr.-röm.:
Marlon Szymkowiak musste noch in der ersten Minute eine Schulterniederlage gegen Niklas Schmied einstecken (1:13).
55 kg Fr.:
Ludwig Bayer hatte gegen Jonathan Hilpert keine Chance und musste nach 0:55 Min auf die Schultern (1:17).
38 kg Fr.:
Felix Leinweber beförderte klar überlegen den TSVler Said Khayauri kurz vor der Pause auf die Schultern (5:17).
50 kg Gr.-röm.:
Lukas Leinweber holte seinen 0:4 Rückstand gegen David Hilpert auf und konnte dann noch mit einem Punkt Vorsprung den Sieg für sich entscheiden (6:17).
42 kg Gr.-röm.:
Salvatore Lucchetta musste sich von dem erfahrenen und körperlich überlegenen Felix Schmied eine Schulterniederlage gefallen lassen (6:21).
46 kg Fr.:
Auch Cedrik Dirnhofer kassierte gegen den langjährig erfahrenen Lukas Posch eine Schulterniederlage (6:24).

Bilder