Header 2015 Ringen 10 Fanderl Meister Kopie DSC 1725 DSC 2757 DSC 3406 DSC 3372 Ringen 1 2 DSC 3847 DSC 2304

Ringen - RINGEN - Vorbericht SCO vs. AC Lichtenfels II am 05.10.19

RINGEN - Vorbericht SCO vs. AC Lichtenfels II am 05.10.19

Freitag, 04.10.2019 um 00:00 Geschrieben von Reinhard Prem

Im Landesliga-Duell mit der Reserve des Bundesligisten AC Lichtenfels wollen die Ringer des SC Oberölsbach am Samstag zuhause ihre Tabellenführung verteidigen. Das Team, betreut vom SCO-Klassiker Matthias Geitner,  führt nach vier Kampftagen mit 8:0 Punkten ungeschlagen die Tabelle der Landesliga Nord an. Die oberfränkischen Gäste hingegen haben bereits fünf Kämpfe hinter sich gebracht und rangieren derzeit auf dem vierten Tabellenrang. Mit drei Siegen und zwei knappen Niederlagen auf dem Konto stellen die Korbstädter dabei auch für den SCO einen durchaus ernstzunehmenden Gegner dar. Erst am Tag der Deutschen Einheit konnte die Lichtenfelser Reserve eindrucksvoll ihre Stärke unter Beweis stellen.Gegen den bisherigen Tabellenführer, den SC 04 Nürnberg, siegte der ACL zuhause mit 26:24 Punkten. Der üppige Kader des Bundesligavereins macht es Lichtenfels leicht, sich auf die gegnerischen Teams einzustellen und sich selbst natürlich unberechenbarer. Beim SCO will man sich zuhause aber auf gar keinen Fall die Butter vom Brot stehlen lassen und hofft daher auch auf die gewohnt großartige Unterstützung der eigenen Fans, auch wenn die Oberligastaffel dieses Wochenende kampffrei hat und selbst am Mattenrand mit der Reserve mitfiebert. Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr. Die Ölsbacher Schülerstaffel muss leider auswärts ran. Die junge Truppe steht beim TSV Weißenburg auf der Matte.