Header 2015 Ringen 10 Fanderl Meister Kopie DSC 1725 DSC 2757 DSC 3406 DSC 3372 Ringen 1 2 DSC 3847 DSC 2304

Ringen - RINGEN - Vorbericht SCO vs. RSV Schonungen

RINGEN - Vorbericht SCO vs. RSV Schonungen

Freitag, 26.10.2018 um 10:48 Geschrieben von Reinhard Prem

Zum ersten Rückrundenkampf der Oberligasaison 2018 reisen die Ringer des SC Oberölsbach am Samstag zum RSV Schonungen. Als Tabellenvierter und mit 9:5 Punkten auf dem Konto treten die Ölsbacher dort als Favoriten auf die Matte.  Zudem konnte der SCO die Partie gegen die starken Unterfranken zuhause mit 20:14 Punkten noch für sich entscheiden, was ebenso eher für den SCO spricht. Allerdings kam der Stilartwechsel in der Rückrunde dem SCO noch nie so recht entgegen, weshalb von Siegesgewissheit im Ölsbacher Lager auch noch keine Rede ist. Ob der SCO auch in Schonungen erfolgreich bestehen kann, hängt wohl stark davon ab, ob die Rieger-Truppe auch in den leichten und mittleren Gewichtsklassen, in welchen der RSV besonders stark aufgestellt ist, erneut punkten kann oder zumindest in den Schlüsselpartien nicht zu hohe Wertungen abgeben muss. Die Gastgeber werden auf jeden Fall alles daran setzen, sich mit einem Heimsieg über Oberölsbach vom Tabellenende abzusetzen.

Begleitet wird die Ölsbacher Oberligastaffel von der Schülermannschaft des SCO, welche im Vorkampf bereits gegen den Schonunger Nachwuchs bestehen muss. In der Vorrunde konnte sich die junge Gregor-Truppe klar mit 40:24 gegen den RSV behaupten.

In der Landesliga Nord steht der SCO beim fränkischen Nachbarn, dem ASC Röthenbach auf der Matte. Hier  dürfte der Kampf eher auf Messers Schneide stehen, konnte man sich zuhause doch gerade mit 28:26 Punkten hauchdünn gegen den ASC durchsetzen.