Lukas Meis

Spiel der Fußballer in Unterferrieden fällt aus

Sonntag 25.11.2018

Der SV Unterferrieden hat sein Heimspiel gegen unsere Fußballer mit einem Anruf bei Abteilungsleiter Hans Kratzer abgesagt. Damit geht unser Team um Trainer Lukas Meis (Bild) vorzeitig in die lange Winterpause. Das nächste Punktspiel steht dann erst am 31.03.2019 zuhause gegen den FSV Berngau an. Das Spiel in Unterferrieden wird voraussichtlich am Ostersamstag, dem 20. April, nachgeholt.

weiterlesen
sebastian kerschensteiner 270753 1

Heimniederlage für unsere Fußballer gegen Pavelsbach

Dienstag 20.11.2018

Leider haben es unsere Fußballer verpasst im direkten Duell mit einem Konkurrenten sich weiter vom Relegationsplatz abzusetzen. Zum ersten Mal in dieser Saison gelang unserem Team kein Tor und wir mussten eine 0:2 Niederlage gegen den TSV Pavelsbach hinnehmen. Auch Trainer Basti Kerschensteiner (Foto), der nach einer beruflich bedingten Auszeit von drei Wochen wieder dabei war, konnte das nicht verhindern.

 

weiterlesen
Andre Schubert

Wichtiger Dreier für unsere Fußballer in Reichertshofen

Sonntag 11.11.2018
Drei ganz wichtige Zähler haben unsere Fußballer aus Reichertshofen mit nach Hause gebracht. Allerdings waren wir doch sehr mit dem Glück im Bunde, um am Ende mit 2:0 zu gewinnen. Einer der besten Spieler in unseren Reihen war Kapitän Andre Schubert, der im defensiven Mittelfeld viele Zweikämpfe gewinnen konnte.
weiterlesen
andi Lukas

Gegen Spitzenreiter Berg knapp verloren

Sonntag 04.11.2018
Nachdem unsere Fußballer lange an der Überraschung schnupperten, mussten sie sich dann doch zum Schluss mit 1:3 beim Spitzenreiter in Berg geschlagen geben. Tragischer Held war Andi Lukas (Bild), der eine gute Leistung nach seiner Einwechslung zur Pause zeigte, doch zehn Minuten vor dem Ende vom Platz gestellt wurde.
weiterlesen
Philipp Schroeder

Knappe Heimniederlage gegen den TSV Pyrbaum

Dienstag 30.10.2018
Nach einer spannenden, umkämpften Partie mussten unsere Fußballer eine knappe Niederlage hinnehmen. Gegen den Tabellennachbarn aus Pyrbaum gab es am Ende ein 2:3. Neuzugang Philip Schröder (Bild) spielte an der Seite von Kapitän Andre Schubert auf der Sechs und absolvierte sein zweites Saisonspiel.
weiterlesen
florian kerschensteiner 569519 1

Verdienter Auswärtssieg in Allersberg

Sonntag 21.10.2018
Einen verdienten Auswärtssieg haben unsere Fußballer in Allersberg geholt. Bei der gastgebenden SG, einer Spielgemeinschaft der Vereine DJK und Eintracht Allersberg, gab es einen relativ souveränen 3:1 Erfolg. Mann des Tages war Florian Kerschensteiner (Bild), der gleich zwei Tore beisteuerte.
weiterlesen
beqir beqiraj 356907 1

Heimniederlage gegen den TSV Feucht

Sonntag 14.10.2018
Unsere Fußballer haben das zweite Spiel in Folge verloren. Gegen den TSV Feucht gab es nach zwischenzeitlicher Führung eine verdiente 1:3 Niederlage. Einer der besten Spieler auf unserer Seite und Torschütze war Beqir Beqiraj (Bild).
weiterlesen
roman schuppan 356882 1

Bittere Niederlage in Altdorf

Sonntag 07.10.2018
Unsere Fußballer haben eine sehr bittere Niederlage einstecken müssen. Gegen eine hervorragend spielende Mannschaft aus Altdorf hielt man bis zur letzten Minute ein Unentschieden, ehe ein sehr fragwürdiger Elfmeter noch die Niederlage brachte. Überragender Spieler unserer Mannschaft war Torhüter Roman Schuppan (Bild).
weiterlesen
philipp reischboeck 356911 1

Kantersieg für unsere Fußballer

Sonntag 30.09.2018
Unsere Fußballer haben mit einem Kantersieg die Reserve des FC Holzheim wieder nach Hause geschickt. Nach einer fulminanten Schlussphase hieß es bei Abpfiff 6:0. Philipp Reischböck (Bild) baute mit zwei schönen Toren seine Führung in der internen Torschützenliste aus. Er hat trotz vieler Teileinsätze bereits sechsmal in den ersten acht Spielen getroffen.
weiterlesen
sebastian kerschensteiner 270753 1

Wichtiger Dreier in Postbauer

Sonntag 23.09.2018
Einen wichtigen Sieg haben unsere Fußballer geholt. Beim überraschend schlecht gestarteten Absteiger aus der Kreisliga, dem SV Postbauer, gab es einen hart erarbeiteten 2:0 Erfolg. Überragender Mann auf dem Platz war Trainer Basti Kerschensteiner (Foto), der nicht nur ein Tor erzielte, sondern auch ein unglaubliches Pensum abspulte.
weiterlesen